Anliefern - Abstellen - Abholen

Containerdienst.

Gerade unser Containerdienst hat sich auf die Bedürfnisse von Baustellen spezialisiert. Mit unserem kompakten Fuhrpark können wir zeitig und flexibel auf jeden Bedarf reagieren. In unserem Aufkommen sind Absetz- und Abrollkipper. Wir arbeiten für SIE, ganz nach unserem Motto „Wir kümmern uns“.
Unsere Container
  • Absetzcontainer
  • Abrollcontainer
  • Absetzcontainer

    Absetzcontainer

    mit* oder ohne Bauschutt-Klappe
    Größe Länge ca. Höhe ca. Breite ca.
    7 cbm3* 3,50 m 1,50 m 1,96 m
    10 cbm3 3,75 m 1,80 m 1,95 m
    12 cbm3 4,00 m 2,00 m 1,75 m
  • Abrollcontainer

    Abrollcontainer

    ohne Bauschutt-Klappe
    Größe Länge ca. Höhe ca. Breite ca.
    15,000 m³ 5,25 m 1,25 m 2,30 m
    20,000 m³ 7,25 m 1,25 m 2,30 m
    30,000 m³ 6,00 m 2,25 m 2,30 m
    40,000 m³ 7,00 m 2,40 m 2,30 m

Wichtige Hinweise.

Absetzcontainer

Die Absetzcontainer dürfen mit einer maximalen Beladung von 9,5 Tonnen beladen werden. Das heißt für Bauschutt und Boden (und ähnliche Abfälle) können wir aufgrund des spezifischen Gewichtes der Abfälle nur einen 7 m³ Container stellen. Die 10 und 12 m³ Container sind nur für leichtere Abfälle wie z.B. Grünabfall, Holz, Müll, etc..

Abrollcontainer

Die Abrollcontainer dürfen mit einer maximale Beladung von 13,5 Tonnen beladen werden. Für Bauschutt und Boden stellen wir zwar 15 und 20 m³ Container auf, diese dürfen aber aufgrund des Gewichtes nur mit ca. 9-10 m³ befüllt werden. Bei anderen Abfällen gilt immer, bis maximal zur oberen Kante (Gilt auch bei Absetzcontainer)

Richtig beladen

Falsch beladen

Überladene Container werden kostenpflichtig stehen gelassen.