Einfache und unkomplizierte Planung

Mobile Brechanlage.

Mit unseren Brechanlagen können wir leicht und schnell an jeder Baustelle und Standort Bauschutt aufbereiten. Unsere Anlagen sind sehr leistungsstark, kompakt, mobil und flexibel. Diese ausgezeichneten Eigenschaften machen unsere Anlagen zum passenden Werkzeug für Unternehmer.
Wir stehen Ihnen jeder Zeit gerne für Fragen zu Verfügung. Rufen Sie uns an unter
05971 - 97 380 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden.
Unsere Mietmaschinen

City Skid 7V4

Mit der mobilen Backenbrechanlage vom Typ City Skid 7V4 können wir leicht und schnell an jeder Baustelle und Standort Bauschutt aufbereiten. Die Brechanlage wird mit einen der betriebseigenen Abrollkipper transportiert. Durch ein auf der Anlage installiertes Stromaggregat, ist es möglich, autark vom Stromnetz an den verschiedensten Einsatzorten Recyclingmaterialien zu produzieren.

Eckdaten der Anlage:

  • Durchlauf pro Tag: 150 – 400 Tonnen (je nach Material und Körnung)
  • Aufbauzeit: ca. 15 Minuten
  • Die Körnung kann individuell nach Bedarf eingestellt werden, 0/45 – 0/80 mm
  • Die Anlage wird mit einem Abrollkipper transportiert - keine Sondergenehmigung notwendig
  • Bedient wird die Anlage von einem Maschinenführer der gleichzeitig das Material auf der Anlage sichtet und Fremdstoff assortiert.
  • Die Anlage kann mit einem Radlader oder Bagger bestückt werden.
Die mobile Brechanlage City Skid 7V4 mieten
Die mobile Brechanlage wird ausgefahren

1. Ausfahren des Brechers

Die mobile Brechanlage wird abgesetzt

2. Absetzen des Brechers

Die mobile Brechanlage wird abgenommen

3. Abnahme des Brechers


Keestrack ARGO

Die Keestrack ARGO ist eine selbstfahrende mobile Backenbrechanlage, welche mit einem Tieflader transportiert werden kann. Mit einem dieselbetriebenen Aggregat ausgestattet, kann die Anlage auf fast jeder Baustelle eingesetzt werden. Besonderer Vorteil der Anlage ist der eigene Kettenantrieb. Die Anlage kann mit der Baustelle wandern und optimal platziert werden.

Eckdaten der Anlage:

  • Durchlauf pro Tag: 500-1.000 Tonnen (je nach Material und Körnung / Bodenanteil)
  • Die Körnung kann individuell nach Bedarf eingestellt werden
  • Bedient wird die Anlage von einem Maschinenführer der gleichzeitig das Material auf der Anlage sichtet und Fremdstoffe aussortiert
  • Die Anlage kann mit einem Radlader oder Bagger bestückt werden
  • Durch Ihr Raupenfahrwerk ist die Anlage auf Baustellen besonders beweglich
  • Arbeitsmaße: Länge 12.500 mm / Breite 2.550 mm / Höhe 3.730 mm

Transportdaten der Anlage:

  • Transport mit einem Tieflader – Sondergenehmigung notwendig
  • Transportmaße: Länge 12,46 mm / Breite 2.550 mm / Höhe 3.100 mm
  • Gewicht: ca. 30,4 Tonnen
  • Aufbauzeit: ca. 30 Minuten

Vorteile unserer mobilen Anlagen

Sieben und Brechen auf der Baustelle.

  • Mögliche Wiederverwendung des gebrochenen Materials direkt auf der Baustelle.
  • Transportstrecken und –kosten werden eingespart, da nur die Anlage zum Material transportiert wird und nicht das Material zur Anlage.
  • Emissionen werden aufgrund eingesparter Transportwege verringert.
  • Zeitersparnis.
  • Einfache und unkomplizierte Planung.
  • Entsorgungskosten werden eingespart und Baustoffe generiert.

Fullservice

Zusammenspiel - mobile Brechanlage mit der mobilen Siebanlage
Auf Wunsch übernehmen wir auch komplette Dienstleistungen für Sie – d.h. Bestückung der Anlagen und sonstigen Arbeiten an der Baustelle mit unseren Baggern und Radladern.